Leseförderung mit digitalen Medien

Um Lesefreuede und Leseinteresse zu wecken, sollten die Möglichkeiten der neuen Medien auch im Unterricht genutzt werden.

Dabei stellt sich den Lehrkräften oft die Frage, welche Angebote aus dem Internet inhaltlich ansprechend und für den Einsatz im Unterricht angemessen sind. Aufgrund der Vielfalt und des schnell wechselnden Angebots, habe wir hier einige Informationen zusammengestellt, die insbesondere auch das Konzept der Leseförderung mit "Lesen macht stark" unterstützen.

 

 

Lesen-macht-stark

Lesetexte 2018
"Lesen macht stark"- Lesetexte und weiterführende Angebote im Internet.

 

"Lesen macht stark"-Schülerportal
Ausgewählte Leselinks zu den Piktogrammen der Lesemappe. Ergänzend finden Schülerinnen und Schüler hier Arbeitsaufträge zur Textrecherche und zum Einüben der Lesestrategien.

 
Lehrer Online Deutsch
Unterrichtsideen und Linksammlungen

 


Aktuelle Lesetexte für Kinder und Jugendliche

 

 

 

Helles Köpfchen

Kurznachrichten von Cosmo-Media, geeignet für Klassenstufe 5-7

News 4 kids
Angebot von Carsten Werner in Kooperation mit Agentur für Kindermedien (AfK), Bremen

"Sowieso" News

Die Kinderzeitung mit Nachrichten für Kinder wird herausgegeben von der sowieso Pressebüro GbR in Berlin.

Deutsch XXL - Deutsche Welle

Didaktisierte Artikel zu aktuellen Themen können von der Website der Deutschen Welle heruntergeladen werden und eignen sich zum Unterrichtseinsatz ab Klassenstufe 6.

Zisch
Zeitung in der Schule - Projektangebot von shz

 

Leichtlesetexte für Jugendliche

 

a³-Quick-Read-Reihe

Die Quick-Read-Texte thematisieren jugendorientierte Themen und enthalten aktivierende und handlungsorientierte Aufgabenvorschläge in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden sowie lernmotivierende Rätsel. Das Verbundvorhaben "Chancen erarbeiten" wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

HanisauLand (Bundeszentrale für politische Bildung)
Die Comicreihe mit ihren Abenteuern führt Kinder spielerisch in die Welt der Politik ein. Ein Internetportal für Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren.

Das Andi-Projekt (NRW)
Jugendliche können den Comic-Helden Andi und seine Clique bei weiteren Erlebnissen mit dem Extremismus begleiten. Eine online Comic-Reihe des nordrhein-westfälischen Verfassungsschutzes.

 

Lesequizportale

 

Antolin
Antolin ist ein kostenpflichtiges Portal zur Leseförderung von der ersten bis zur zehnten Klasse. Die Schüler/-innen lesen ein Buch und beantworten dann interaktive Quizfragen zum Inhalt. Hrsg. Schroedel Verlag.

Der Lepion
Auf der privaten Webseite von U. Dreisbach werden Bücher und Hörstücke/-bücher vorgestellt, zu denen die Leser in Form eines kleinen Quiz inhaltliche Fragen beantworten können. Dafür erhalten sie Punkte und können sich beim Erreichen bestimmter Punktzahlen Urkunden ausdrucken lassen. Die Regestrierung ist kostenlos.

Lesequiz
Die kostenlose Website "Lesequiz" wird von der schweizer Zentrale für Klassenlektüren betreut. Wie bei den Anbietern Lepion und Antolin lesen die Schülerinnen und Schüler ein Buch, zu dem anschließend online Fragen beantwortet werden.