Projektinformation allgemein

188 Schulen nehmen zur Zeit am Projekt "Niemanden zurücklassen – Mathe macht stark Grundschule" zur Förderung der mathematischen Kompetenzen im Anfangsunterricht teil. Das Projekt ist zunächst auf vier Jahre angelegt und wird koordiniert vom Institut für Qualität an Schulen Schleswig Holstein.

Weiterlesen …

Projektziel

Das Kernziel des Projektes besteht in der Förderung der mathematischen Kompetenzen von leistungsschwachen Schülerinnen und Schülern zur Prävention von dauerhaften Schwierigkeiten im Rechenlernprozess (Rechenschwäche / Rechenstörung).

Weiterlesen …

Veranstaltungen

Am 1. September findet die Auftaktveranstaltung zum vierten Durchgang des Zertifikatskurses "MatheCoach Primarstufe" mit dem Sommerworkshop für Lehrkräfte und Fachkonferenzleitungen. 

Weiterlesen …